• Andre Berthold

Musikalischer Nachmittag mit den Ladinern und Graziano am 05.09.2022


Südtiroler Sommerausklang - Musikalischer Nachmittag mit den Ladinern und Graziano im Laußnitzer Hof


Am 05. September 2022 laden wir zum musikalischen Nachmittag mit den Ladinern und Graziano auf dem Saal des Laußnitzer Hofes ein.

​Um die Wichtigkeit Grazzianos Fernsehauftritte darzulegen, reicht es an Sendungen wie „Frühlingsfest der Volksmusik“ mit Florian Silbereisen oder „Musikantendampfer“ mit Maxi Arland zu erinnern, mit dem er auch bei der großen Tournee („Musikantendampfer 2008“), welche zwischen Januar und März 2008 durch viele deutsche Städte führte, teilnahm. Am 18. März 2015 gewann er mit seinem erfolgreichen Titel "EIN TRAUM FÜR ZWEI" die Superhitparade 2015. Seitdem begeistert er sein Publikum in der ganzen Welt. Graziano bringt Wärme in die Herzen der Menschen.


Die Helden der Volksmusik - die Ladiner - Joakin aus St. Ulrich und Otto aus St. Christina - haben mit ihrer Karriere bereits Musikgeschichte geschrieben und im gesamten deutschsprachigen Raum eine Welle der Begeisterung für ihre berührende Musik entfacht. Ihre Musik lässt die einzigartig Naturschönheit der Dolomiten erahnen, die Berge sind oftmals zentrales Thema ihrer Lieder. 2002 nahmen sie zum ersten Mal am Grand Prix der Volksmusik teil, und belegten prompt den 2. Platz mit dem Lied “Allein in Einsamkeit”, geschrieben von Reinhard Stuffer, Bruder von Joakin. Ab diesem Zeitpunkt ging es auf der Karriereleiter steil nach oben. 2004 wurden sie bei “Achims Hitparade” zu den “Musikantenkönigen des Monats Mai” gekürt - mit dem Lied “Erzähl mir deine Träume”, in dem auch Joakins Tochter Nicol mitsingt. Im selben Jahr folgte der Sieg beim Grand Prix der Volksmusik mit dem Titel “Beuge dich vor grauem Haar”.

Verbringen Sie einen unvergesslichen Nachmittag ab 14.00 Uhr inklusive Kaffee, Kuchen und zum Abendbrot eine Schlemmerbemme – kalte Platte zum Gesamtpreis von 55,00 € pro Person.


Bestellen Sie rechtzeitig, da auch unsere Platzkapazität eingeschränkt ist! Mit freundlichen Grüßen „Das Team vom Laußnitzer Hof“

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen