top of page
  • Laußnitzer Hof

Der Schwarzmeer Kosaken-Chor und Peter Orloff


Der Schwarzmeer Kosaken-Chor und Peter Orloff
Der Schwarzmeer Kosaken-Chor und Peter Orloff

Am 18. September 2024 gibt der Schwarzmeer Kosaken-Chor unter der musikalischen Gesamtleitung von Peter Orloff ein festliches Konzert auf dem Saal des Laußnitzer Hofes.


Sie werden eine Auswahl ihrer schönsten Lieder singen, zu denen neben vielen neuen Programmpunkten und Kostbarkeiten aus dem reichen Schatz der russischen Musikliteratur – wie „Das einsame Glöckchen“, „Die zwölf Räuber“ oder „Ich bete an die

Macht der Liebe“ auch internationale Welterfolge gehören.

Das Konzert ist eine musikalische Reise durch das alte Russland mit Romanzen, Geschichten und Balladen. Begeisterte Fernsehauftritte hatten sie bereits mit dem „Wolgalied“ und „Kalinka“.


Verbringen Sie einen unvergesslichen Nachmittag ab 14.00 Uhr inklusive Kaffee, Kuchen und zum Abendbrot eine Schlemmerbemme ( kalte Platte ) für52,00 € pro Person.


Einlass: 13.30 Uhr, Beginn: 14.00 Uhr (Konzertbeginn 15.00 Uhr )


Bestellen Sie rechtzeitig, da auch unsere Platzkapazität eingeschränkt ist!

Mit freundlichen Grüßen „Das Team vom Laußnitzer Hof“

128 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page